Wie und womit behandeln wir
im Gamma Knife Zentrum Krefeld?

Wir behandeln unsere Patienten vor allem mit Respekt. Bei uns treffen Menschen auf Menschen. Sie sind keine Nummern und wir keine Adresse – bei uns ist niemand anonym.

Zur radiochirurgischen Behandlung von Tumoren und Metastasen kommen bei uns mit dem Gamma Knife Perfexion und dem Axesse-Linearbeschleuniger zwei hochpräzise Bestrahlungsgeräte zum Einsatz, deren einzelne, niedrigdosierte Strahlen in einem einzigen Punkt – vergleichbar der Wirkung eines Brennglases – gebündelt werden. Nur dort entsteht eine therapeutisch wirksame Gesamtstrahlendosis, die unter nahezu vollständiger Schonung des umliegenden Gewebes zur Zerstörung des Krankheitsherdes führt.

Durch die deutliche Schonung des umgebenden Gewebes sowie die niedrige Gesamt-Strahlendosis sorgt unsere Radiochirurgie-Therapie für eine äußerst geringe Belastung bei den Patienten. Eine Vielzahl klinischer Studien aus fast 50 Jahren belegt eindrucksvoll die enorme Sicherheit und Effektivität der Behandlung, die seit ihrer Erstanwendung 1968 ständig weiterentwickelt wurde und heute dank modernster Computertechnik noch präziser und effizienter einsetzbar ist.