Beratung und Diagnostik

Wir wollen, dass Sie wissen, was wir tun

Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, dass wir Sie im Vorfeld einer Behandlung ausführlich und umfassend beraten. Dazu gehört sowohl die Aufklärung über Art und Umfang Ihrer Erkrankung als auch die über sämtliche Therapiemöglichkeiten – nicht nur die Behandlung mit unseren radiochirurgischen Methoden. Hierbei kommen Ihnen unsere langjährige Erfahrungen als Radiochirurgen und operierende Neurochirurgen zu gute.

Ziel unserer Beratung ist es, Sie über die Behandlungsmethode, die Erfolgsquote der Behandlung, das Nebenwirkungsrisiko und eventuelle Behandlungsalternativen zu informieren. Nach der Beratung sollen Sie über ausreichend Information verfügen, um die wichtige Entscheidung treffen zu können, sich im Gamma Knife Zentrum Krefeld behandeln zu lassen.

Am Anfang steht die Indikation

Der erste Kontakt mit unserem Zentrum verläuft meist telefonisch. Dabei wird durch unser medizinisch geschultes Personal festgestellt, ob alle notwendigen medizinischen Unterlagen sowie auch die von bildgebenden Verfahren vorhanden sind. Um ein unnötiges Anfahren Ihrerseits zu vermeiden, können Sie uns dann diese Unterlagen zur weiteren Beurteilung zuschicken. Sollte an Hand der Unterlagen eine Gamma Knife Behandlung sinnvoll erscheinen, nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf. Hierbei wird dann die weitere Vorgehensweise festgelegt. Selbstverständlich ist aber auch ein direktes Beratungsgespräch in Krefeld mit Vorlage aller Unterlagen möglich.

In der weiteren Vorbereitung auf die Gamma Knife Behandlung wird in jedem Fall ein ausführliches Aufklärungsgespräch vor Ort mit dem behandelden Arzt stattfinden.

Im Mittelpunkt unserer Bemühungen stehen stets Sie als Patient. Daher nehmen wir uns ausreichend Zeit, um Ihnen und Ihrem persönlichen Umfeld alle für Sie wichtigen Fragen und Punkte zu klären. Einige Fragen treten dabei fast regelmäßig auf, weshalb wir im Folgenden die häufigsten bereits hier beantwortet haben.